Autoren

Hier sind alle Schriftsteller/in und Autoren der Bücher aufgelistete die ich hier rezensiere. Ich wünsche viel Spaß beim Endecken!

Sternbewertung der Schriftsteller:

⭐️= ich mag die Bücher der Schriftstellerin überhaupt nicht!!!

⭐️⭐️= Ich find die Bücher der Schriftstellerin nicht so gut

⭐️⭐️⭐️=Die Bücher der Schriftstellerin sind okay, manchmal aber unterschiedlich gut…

⭐️⭐️⭐️⭐️= Die Bücher der Schriftstellerin sind gut!

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️= Ihre Bücher sind die allerbesten, ich habe sie durchgesuchtet und musste jedes Buch, dieser Schriftstellerin lesen!!!!

KELLY ORAM:

Bücher von ihr: Cinder und Ella, Cinder und Ella- Happy End und dann?, Girl at Heart, V for Virgin, A is for Abstinence

Kelly Oram schrieb mit 15 Jahren ihre erste Kurzgeschichte – eine Fanfiktionn über ihre Lieblingsband, die Backstreet Boys, womit ihre Familie sie heute noch aufzieht. Sie ist süchtig nach Büchern, redet gern und viel und liebt Zuckerguss. Sie lebt mit ihren Mann, vier Kindern und einer Katze am Rande von Phoenix, Arizona

Heute schreibt die Bestseller Autorin romantische Geschichten, die zahlreiche Leser und Leserinnen verzaubern und begeistern. 2018 hatte Kelly Oram ihren ersten großen Durchbruch mit dem Liebesroman: Cinder und Ella.

Kelly Orams Familie zog in ihrer Kindheit oft um, die meiste Zeit verbrachten sie jedoch in Colorado, Michigan und Kalifornien. Noch heute liebt sie Roadtrips, sie sind ihre liebste Art, Urlaub zu machen. Gemeinsam mit ihrem Mann, vier Kindern und einem Kater namens Mr. Darcy lebt Oram heute in Phoenix, Arizona

Zu ihren Büchern die bereits auf Deutsch erschienen sind gehören: Cinder und Ella, Cinder und Ella- Happy End und dann?, Girl at heart, V is for Virgin, A is for Abstinence,

(Quelle: Lovely Books, Wikipedia, Buch, Foto: Thalia)

Meine Bewertung ihrer Bücher:
5/5

Bemerkung: Ich liebe Kelly Oram Schreibstil, und ihre Ideen! Bis jetzt hat mich keins ihrer Bücher entäuscht und sie zählt zu einer meiner Lieblings Schriftsteller!

Mehr über Kelly Oram auf: https://kellyoram.com/ (Kelly Oram Books / Lauch. Sry. Swoon.)

KERSTIN GIER:  

 

Bücher von ihr: Silber Trilogie, Edelstein Trilogie 

Kerstin Gier wurde 1966 in der Nähe von Bergisch Gladbach geboren. Bereits als Kind wollte sie Schriftstellerin werden. Sie studierte Germanistik, Musikwissenschaften und Anglistik, wechselte dann allerdings zu den Fächern Betriebspädagogik und Kommunikationspycologie, worin sie ihren Abschluss machte. Nach dem Studium arbeitete Kerstin Gier unter anderem als Sekretärin und gab Kurse am Familienbildungswerk. 1995 begann sie schließlich mit dem Schreiben und veröffentlichte 1996 ihren ersten Debütroman „Männer und andere Katastrophen“. Er wurde später mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt Es folgen zahlreiche weitere Romane, aber auch Fantasy- und Jugendbücher. Besonders bekannt ist die Edelstein- Trilogie: Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün. Auch die Mütter Mafia war ein großer Erfolg bei den Leserinnen.  Mit ihren Roman „Das unmoralische Sonderangebot“ gewann sie 2005 die DeLia für den besten deutschensprachigen Liebesroman. Seit 2007 ist sie zudem Jurymitglied bei DeLiA der Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman- Autoren und Autorinnen. Kerstin Gier veröffentlichte ebenfalls Werke unter den Pseudonym Sophie Bèrard und Jule Brand.

Zahlreiche Jugend- Frauen und Liebesromane hat die 54 Jahre alte Schriftstellerin, Kerstin Gier nach der Veröffentlichung ihres ersten Romanes verfasst. Die allesamt von ihren Leserinnen mit Begeisterung aufgenommen werden. Ihre phantastische Trilogie „Silber“ ist ein internationaler Bestseller, genauso wie die Romane „Rubinrot“, „Saphirblau“ und „Smaragdgrün“ sowie “ Müttermafia“ und “ auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner“. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und zwei Katzen in der Nähe von Köln.

(Informationen: Lovely Books, Wikipedia, Amazon, Foto: Thalia)

 

Meine Bewertung ihrer Bücher:
5/5

Bemerkung: Kerstin Gier Bücher haben mich selten enttäuscht, ich habe jedes ihrer wunderbaren Liebesromane durchgesuchtet. Ich liebe ihren witzigen Schreibstil, bei dem ich manchmal einfach laut auf kichern musste. Ihre Charaktere sind sympathisch und man kann sich gut mit ihnen identifizieren und die Cover ihrer Bücher sind außerdem wunderschön gestaltet. Ich kann ihre Bücher nur sehr empfehlen! Sie war sogar eine Zeit lang meine Lieblingsschriftstellerin : D

Mehr über Kerstin Gier auf: kerstingier.com 

KIM LIGGETT:

Bücher von ihr: The Grace Year

 Mit 16 Jahren verließ Kim Liggett ihre ländliche Heimstadt im Mittleren Westen, um in New York Karriere als Sängerin zu machen. Sie war Backgroundsängerin für einige größte Rockbands der 80er Jahre. Sie liebt Tarot- Karten und ist eine leidenschaftliche Sammlerin seltener Parfümflaschen. In der USA veröffentlichte sie bereits mehrere Jugendbücher.

(Informationen: Wikipedia, Amazon, Foto: Twitter)

 

Meine Bewertung ihrer Bücher:
4/5

Bemerkung: Ich kenne von dieser Autorin nicht genügend Bücher um ihr fünf Sterne zu geben. Doch The Grace Year hat mir sehr gut gefallen, spannend und brutal! 

ROSE SNOW/ ANNA PFEFFER

Bücher von ihr: 3 Lilien- das erste Buch des Blutadels, 12- das erste Buch der Mitternacht

Hinter den Pseudonym Rose Snow und Anna Pfeffer stecken, Carmen und Ulli. Zusammen sind sie 75 Jahre alt, haben zwei Männer, sechs Kinder und drei Katzen. Sie können ewig reden, lieben Pizza und Schokolade und lachen unheimlich gerne, vor allem über uns selbst.

 

Seit dem Sommer 2014 schreiben die beiden als Rose Snow Romantasy, darunter die vierteilige Bestsellerreihe „17- die Bücher der Erinnerung“ Im Herbst 2016  ist mit „Für dich soll’s tausend Tode regnen“ unter Anna Pfeffer deren erster Jugendroman bei cbj erschienen.- Seitdem veröffentlichen sie regelmäßig neue Jugendbücher und Romantasy- Reihen, wie zuletzt “ 19- die Bücher der magischen Angst“ Im September 2018 ist außerdem der Auftakt der neuen Reihe “ Ein Augenblick für immer – das erste Buch der Lügenwahrheit“ bei Ravensburger erschienen. 

Wenn ihr benachrichtigt werden wollt, wenn von Rose Snow/ Anna Pfeffer ein neues Buch erscheint, hier ist ihr Newsletter: www.rosesnow.de/newsletter

(Informationen: Amazon, Foto: Melusines Welt)

Meine Bewertung ihrer Bücher:
4/5

Bemerkung: Bis jetzt haben mir die Bücher von Rose Snow, nicht gerade gut gefallen. ich mochte den Schreibstil nicht und das Buch hat mich nicht gefesselt. Ich gebe ihnen aber zwei Sterne, weil ich sie nach dieser Beschreibung irgendwie sympathisch finde😂

NAMINA FORNA

Bücher von ihr: Die Göttinnen von Otera

Namina Forna wurde in Sierra Leone geboren und ist in den 90er Jahren mit ihrer Familie in die USA ausgewandert. Ihre Heimat besucht sie aber auch heute noch regelmäßig. Sie hat bereits erfolgreich als Drehbuchautorin und Produzentin für Film und Fernsehen gearbeitet. Namina liebt scharfes Essen, schwarze Katzen und wurde schon häufiger dabei gesehen, wie sie sich ein Einhorn- Kostüm am Taco- Stand angestellt hat. Die Göttinnen von Otera ist ihr erstes Debüt.

(Informationen: Amazon, Lovely Books, Foto: Sarah Withers)

Meine Bewertung ihrer Bücher:
4/5

Bemerkung: Bis jetzt ist erst eins ihrer Bücher heraus gekommen! Doch das habe ich geliebt. Das Cover war wunderschön und die Geschichte mitreißend. Nur der Schreibstil hat mich nicht ganz gefesselt, aber ansonsten fand ich ihr Buch großartig und auch sie als Person scheint, nett zu sein. Einhorn Kostüm? Finde ich super

HAYLEY BARKER:

Bücher von ihr: Die Arena- grausame Spiele, Die Arena 2- letzte Entscheidung

Hayley Barker hat fast achtzehn Jahre als Englischlehrerin gearbeitet, bevor sie sich in Vollzeit dem Schreiben widmete. Sie liebt Jugendbücher, und ihre Romane veröffentlicht zu sehen, ist für sie das größte Abenteuer ihres Lebens. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Söhnen und einem etwas Hyperaktiven Hund in Essex.

(Informationen: Wikipedia, Foto: amazon)

Meine Bewertung ihrer Bücher:
5/5

Bemerkung: Ich habe ihre Bücher geliebt und ihren Schreibstil auch. Ich finde sie ist eine sehr fähige Schriftstellerin! 

Suzanne Collins:

Bücher von ihr: Die Tribute von Panem

Suzanne Collins, 1962 in New Jerksy/ USA geboren. Sie ist eine US- amerikanische Autorin von Cartoons sowie von Kinder- und Jugendliteratur. Ihre Trilogie von Panem wurde weltweit über 100 Millionen Mal verkauft.

 

Suzanne Collins‘ Karriere begann 1991 als Autorin für das amerikanische Kinderfernsehen, unter anderem für den Nickelodeon. Sie wurde von dem US- amerikanischen Kinderbuchautor James Proimos inspiriert, selbst Kinderbücher zu schreiben. 

Zu ihren ersten Buch Gregor und die graue Prophezeiung wurde sie durch die Geschichte von Alice  im Wunderland angeregt. Dort 2003 veröffentlichte erste Band einer fünfteiligen Abenteuerreihe wurde zu einem internationalen Bestseller. Das Buch handelt von Gregor und seiner kleinen Schwester Boots, die in das sogenannte Unterland gelangen wo sie zahlreiche Abenteuer erleben. Die Hauptstadt der dort lebenden Menschen heißt  “ Regalia“

Ihr größter Erfolg war die Trilogie, die Tribute von Panem. Die im September 2008 zum ersten mal veröffentlicht wurde. Die  Bücher wurden millionenfach verkauft. Der Inhalt wurde teilweise von der römischen Geschichte ( Anspielung im Titel auf: Panem et circenses)  und nach Collins‘ Angaben von der Karriere ihres Vaters bei der United States Air Force inspiriert, die ein besseres Verständnis von Hunger und Armut und den Auswirkungen des Krieges gab.

Suzanne Collins wurde von der Zeitschrift Time auf die Liste der 100 einflussreichsten Menschen des Jahres 2010 gewählt. Die Autorin wirkte auch am Drehbuch der Verfilmung des ersten Teils der Tribute von Panem Trilogie mit. Im Oktober 2019 wurde der neue Titel ihres Romans über die Vorgeschichte von die Tribute von Panem enthüllt: The Ballad of Songbirds and snakes. Der deutsche Titel des Buches lautet: Die Tribute von Panem X- Das Lied von Vogel und Schlange. Es erschien am 19. Mai 2020 in den USA und in Deutschland. 

Suzanne Collins lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Connecticut.

(Informationen: Wikipedia, Foto: Promiflash)

Meine Bewertung ihrer Bücher:
4/5

Bemerkung: Mir hat ihre Trilogie die Tribute von Panem sehr gut gefallen. Ich mochte ihren Schreibstil und die Geschichte. Und auch die Filme und das Hörbuch, das man sich kostenlos auf Appel Musik anhören kann ,hat mir sehr gut gefallen.

Bianca Iosivoni:

 Bücher von ihr: The Last Goddes- A Fate darker than Love

Bianca Iosivoni, geb. 1986, schreibt mit Herzblut Young- Adult- und New- Adult Romane, deren Dramatik, epische Liebesgeschichte und spannungsgeladenen Actionplots den Leserinnen regelmäßig den Atem rauben. So auch der Zweiteiler Soul Mates und die Trilogie Sturmtochter, die alle Fans von Urban Fantasy begeistern. Schon als Teenager begann Bianca Iosivoni mit dem Schreiben und kann sich nicht vorstellen, je wieder auf zu hören. Was daher immer parat sein muss: Notizbuch, Schokolade und mindestens eine Tasse Kaffee. Alles, was die Autorin inspiriert und bewegt, teilt sie auf Instagram, Pinterest, in ihrem Newsletter und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de

Nach dem Abitur studierte sie Sozialwissenschaften in Hannover und arbeitete in einer Online- Redaktion. Inzwischen ist sie freiberuflich Autorin, tippt am heimischen Schreibtisch, schreibt gerne Cafés und reist durch die Welt, vor allem nach Schottland. Den Kampf gegen die tägliche Ideenflut hat sie längst aufgegeben. Ob unterwegs oder Zuhause, was immer dabei sein muss: Notizbuch, Stifte, Buch, Schokolade und jede Menge Koffein.

(Informationen: Lovely Books, A Fate darker than love, Bild: Lovely Books)

Meine Bewertung ihrer Bücher:
3.1/5

Bemerkung: Bis jetzt ,hat mich, ihr Buch: A Fate darker than love, nicht so richtig überzeugt. Aber ich bin bereit, mehr von ihr aus zu probieren, da ich ihren Schreibstil ganz gut fand.

Stephenie Meyer:

Bücher von ihr: Die Twilight-Saga

Phoenix, Arizona, ist die US-amerikanische Stadt, die ihren Fans sicher als erstes einfällt: Hier lebt Stephenie Meyer seit ihrem 4. Lebensjahr, und auch Bella, die Heldin der „Bis(s)“- Romane, „wohnte“ hier. Geboren wurde die Autorin jedoch in Connecticut (1973). Sie besuchen die Highschool und studiert englische Literatur. Ihre unglaublichen Karriere begann 2005 mit dem Erfolg von „Bis(s) zum Morgengrauen“, es folgte Bestseller auf Bestseller. Privat liebt sie es unspektakulär: ihren Mann Pancho kennt sie quasi aus dem Sandkasten, zusammen mit ihren Kindern führen die beiden ein normales Familienleben; oder besser: führten es. Denn irgendwie ändert sich doch alles, als Stephenie im Juni 2003 einen Traum träumte: den Traum, in dem ihr zum ersten Mal „ihre“ Romanfigur erschien…

Mehr über sie  auf: https://stepheniemeyer.com/

(Informationen und Bildquelle: Amazon)

Meine Bewertung ihrer Bücher:
5/5

Bemerkung: Ihr Schreibstil ist sehr gut und bildlich und ihre Bücher sind der Wahnsinn! Sie verdient die 5 Sterne alle mal!

Joanne K. Rowling:

Bücher von ihr: Harry Potter

J.K. Rowlings Harry-Potter-Romane haben weltweit Rekorde gebrochen. Sie wurden in 79 Sprachen übersetzt, über 450 Millionen Mal verkauft, sind vielfach ausgezeichnet worden und haben auch im Kino Fans auf der ganzen Welt begeistert. Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: »Quidditch im Wandel der Zeiten«, »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« und »Die Märchen von Beedle dem Barden«.

J.K. Rowling hat außerdem das Drehbuch zu dem Film »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« verfasst sowie bei der Entwicklung des Theaterstücks »Harry Potter and the Cursed Child Parts One and Two«, das im Sommer 2016 in London Premiere feierte, mitgewirkt. 2012 gründete sie Pottermore, ein Online-Portal, auf dem Fans noch tiefer in ihre magische Welt eintauchen können.

J.K. Rowling erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den britischen Ritterorden Order of the British Empire und den Hans Christian Andersen Preis.

(Informationen: Amazon)

Meine Bewertung ihrer Bücher
3.5/5

Bemerkung: Den ersten Teil Harry Potter fand ich noch ganz gut, aber die anderen wurden immer langatmiger. Ihr Schreibstil ist ganz gut.