Blutig,  Fantasy,  Romantik

Biss zum Morgengrauen (die Twilight- Saga)

Bewertung:
4.7/5

Zusammenfassung des Buches:

Es gab drei Dingen. deren ich mir ganz sicher war: Erstens Edward war ein Vampir. Zweitens, ein Teil von ihm- und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war- dürstete es nach meinem Blut. Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt.

Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Isabella Swan ihren Umzug in die Langweilige verregnete Kleinstadt Forks kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den undurchschaubaren und unwiderstehlichen Edward kennenlernt. Mit aller Macht fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und riskiert dabei mehr als ihr Leben…

Meine Rezension und meine Zusammenfassung:

Vermutlich kennt jeder die berühmte Liebesgeschichte von Bella und Edward, die verfilmt und Millionen Male verkauft wurde. Aber ich schreibe trotzdem eine Rezension drüber weil es ein großartiges Buch ist.

Bella kommt nach Forks und ist von Anfang an mies eingestimmt, den ganzen Tag regnet es nur und sie muss an eine neue Schule, wo sie die Neue ist. Was sie vorher nicht wusste, das sie in Forks , die Liebe ihres Leben treffen wird. Edward Cullen, ist geheimnisvoll und sieht unwirklich perfekt aus. Schon auf den allerersten Blick fiel Bella der geheimnisvolle bleiche Junge auf, neben dem sie in Bio saß und der seltsam auf ihren Geruch reagierte. Als er sie dann auch noch in einer dunklen Gasse vor einem Mörder rettet , ist es um Bella endgültig geschehen, doch Edward geht es genauso. Bella lüftet sehr schnell das dunkle Geheimnis von Edward. Den Edward war kein gewöhnlicher Highschool Junge. Er war ein Vampir…

Ich empfehle jeden der das Buch noch nicht gelesen hat, es dringend zu lesen. Ein Klassiker den jeder Romantiker kennen muss. ich liebe das Buch es ist sehr detailliert geschrieben, manchmal vielleicht etwas zu detailliert. Meine einzige Kritik an dem Buch ist höchstens das unbedeutende Szenen zu lange und zu detailliert beschrieben sind. Edward wird im Buch als der perfekte Mann beschrieben, denn man einfach lieben muss. Es ist eine Liebesgeschichte mit Werwölfen und Vampiren, in die man sich auf der stelle reinließt! Für alle Romantasy Fans ist das ein absolutes Muss! Twilight ist der Inbegriff für Romantasy! Und danach kann ich euch auch nur vom ganzen Herzen den Film empfehlen! Mit Robert Patinson und Kristen Stewart in den Hauptrollen von Edward und Bella! Ein mega Liebesfilm, auch gut für Übernachtungspartys geeignet, man kann die Reihe der Twilight- Filme am besten mit Freund oder Freundinnen durch suchten! Aber ich finde das Kristen Stewart nicht die beste Besetzung für Bella ist, was meint ihr? Schreibt mir gerne eure Meinung in die Kommentare : )! Viel Spaß beim Lesen und beim Film gucken! ; ) Eure Sienna!

Hi! Schön das du hier her gefunden hast! Mein Name ist Sienna und ich bin leidenschaftliche Leserin, liebe den Geruch von Büchern und bin möchte-gern-Schriftstellerin. Meinen Alltag verbringe ich mit Lesen, schreiben, bloggen und zeichnen oder malen!

9 Kommentare

  • katniss

    Hi Sienna!
    Ich mochte die Twilight Saga sehr gerne (zuminddest die Filme)!
    Ich fand Kristen Steward war OK für die Rolle von Bella… das einzige was mir nicht gefallen hat war, dass sie immer so ausdruckslos im gesicht war.
    Warum gefällt sie dir denn nicht so? Und wen hättest du dir gewünscht???????

  • Billi

    Liebe Sienna,
    ich bin – nach dir – wahrscheinlich der GRÖßTE Romantasy-Fan und mir haben die Teile die ich bis jetzt von Twilight gelesen habe sehr gut gefallen. Obwohl ich alle Filme schon gesehen habe bin ich schon sehr gespannd auf die nächsten Teile den im Buch ist ja alles nochmal anders beschrieben und man kann richtig mitfühlen. Kristen Stewart kann sehr gut die dramatischen Szenen spielen und vor allem die traurige. In den paar glücklichen Szenen in Buch nd Film habe ich mich sehr gefreut sie lachen zu sehen weil dies irgendwie so ungewohnt ist.
    LG Billi

  • Sienna

    Hi Katniss…
    Welcome back, Katniss😂! Na schön, Kristen Stewart, ist akzeptabel, aber nicht die perfeckte Besetzung für so ein Hammer Buch!! Googel mal nach ihr! Mir gefällt sie aus den gleichen Gründen wie dir nicht. Wo sind die Emotionen? Ich meine sie ist Schauspielerin! Ich hätte mir jemanden gewünscht der besser schauspielern kann und mehr nach der Buch-Bella aussieht. Aber du hast Recht, sie ist in Ordnung.
    LG Sienna

    • Katniss

      Hey Sienna!
      Also ich habe die Bücher nicht gelesen und deshalb kann ich sie nicht beurrteilen nach der Buch Bella (Also ihrem aussehen nach..)!
      Ich finde rein sachlich kann sie einfach nicht so gut Gefühle zeigen.
      da sind wir uns einer Meinung!!! und nochmal wen hättest du dir gewünscht?????????????
      LG Katniss

  • Sienna

    Hi Billi…
    Sie wirkt auch in den glücklichen Szenen nicht wirklich glücklich, finde ich. Aber die am Boden zerstörte Bella im Band zwei spielt sie wirklich sehr gut😂! Aber stimmt, die Bücher sind echt gut, und für Romantasy Fans ein absoulutes Muss! Viel Spaß beim weiter suchten! Ich blogge auch noch über den Rest der Saga! Und ich kann dir nur die Hörbücher empfehlen, die sind mit der deutschen Stimme von Bella gesprochen und echt super! Für alle faulen Leser😂!
    LG Sienna

  • Sienna

    Liebe Katniss…
    Ich weiß nicht so richtig wenn ich mir gewünscht hätte. Aber Emma Watson könnte alles spielen! Die ist die perfekte Schauspielerin für ALLES!😂
    also ich hätte mir Emma Watson gewünscht😂😉
    LG Sienna

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.